PITSS überzeugt mit Oracle Forms Upgrade für amerikanischen Autoversicherer
Geschäftskritische Oracle Forms Anwendung musste upgegradet werden
Maryland Auto Insurance Fund (MAIF) ist eine Versicherungsgesellschaft mit dem Ziel, die Zahl der unversicherten Fahrer auf den Straßen von Maryland, USA zu reduzieren, indem sie Fahrern, die derzeit keinen Versicherungsschutz von Standardanbietern erhalten können, eine zugängliche und erschwingliche Versicherung anbietet. Maryland Auto wurde 1972 vom Staat Maryland gegründet, um seine Bürger vor den Risiken und Kosten zu schützen, die mit unversicherten Fahrern verbunden sind.

Maryland Auto Insurance arbeitete mit zwei Oracle Forms Anwendungen für einige ihrer geschäftskritischen Prozesse. Eine dieser Anwendungen lief auf einer älteren Version von Oracle Forms und das Management hat die Entscheidung für einen Upgrade auf die aktuelle Version getroffen.

Kein Problem mit dem richtigen Partner
Zunächst hatte Maryland Auto Insurance einige ihrer alten Entwickler zurückgeholt, die früher an der Anwendung gearbeitet hatten und für die Agentur tätig waren. Die Arbeit verlief nicht wie geplant und schließlich wurde entschieden, dass dies nicht der richtige Weg für ein Upgrade der Anwendung sein könnte.

MAIF hat sich am Markt nach einem Partner umgesehen, der ihnen helfen würde, ihr Ziel zu erreichen. Nachdem MAIF eines der Webinare von PITSS besucht hatte, wandte sich ihr CIO Butch Milligan an PITSS, um sich über die Möglichkeiten zu informieren. PITSS wurde engagiert und demonstrierte ihren Modernisierungsansatz mit dem Beginn der Vorbereitungsphase. In diesem Schritt wird die Anwendung eingehend analysiert, bewertet und durch Bereinigungsprozesse auf das Upgrade vorbereitet.

Wer: Maryland Auto Insurance Fund (MAIF), Maryland
Branche: Autoversicherung
Was: Oracle Forms Upgrade & Modernisierung
Wie: Automatisierter Upgrade mit dem PITSS-Toolset
Warum: Zuverlässige Anwendung und eine moderne Umgebung
Benötigte Zeit: 30 Tage
Ein schneller und problemloser Upgrade
PITSS erhielt die Sourcen von MAIF und lud sie alle in den PITSS Application Data Cube, um die Forms, Menüs und andere Objekte für den Upgrade zu parsen und zu analysieren. Nach dieser Vorbereitungsphase wurde ein Angebot erstellt und angenommen.

PITSS führte nicht nur das Upgrade der MAIF-Anwendung durch, sondern auch fristgerecht und innerhalb des Budgets. Sie haben auch einige zusätzliche Arbeiten durchgeführt, wie z.B. das Aufräumen von totem Code in beiden Anwendungen. MAIF kann somit seine Oracle Forms Anwendung optimal weiterentwickeln.

Ein inspirierender Upgrade und der Beginn einer erfolgreichen Partnerschaft
Butch Milligan, CIO bei Maryland Auto Insurance, war von der geleisteten Arbeit begeistert. Er sieht PITSS als eine Erweiterung seines Entwicklungsteams an. Die PITSS-Ingenieure und -Architekten haben nicht nur einen Upgrade der Anwendung durchgeführt, sondern ihnen auch gezeigt, wie man sie besser betreiben und auf dem neuesten Stand halten kann.

PITSS freut sich auf eine lange und für beide Seiten vorteilhafte Zusammenarbeit mit MAIF, um sicherzustellen, dass die Forms Anwendung weiterhin auf dem vom Unternehmen erwarteten Niveau läuft.

„Wir sehen PITSS als eine Erweiterung unseres Entwicklungsteams an. Meine Mitarbeiter waren von dem Tool-Set und der Zusammenarbeit wirklich begeistert.“
Butch Milligan, CIO bei Maryland Auto Insurance