ANDREAS_FACEBook

Wenn informativ auf lässig trifft: Rückblick auf den APEX Day 2019

Anders hätte es auch nicht sein können: Der am 12.12.2019 von PITSS veranstaltete APEX Day mit Gastredner Carsten Czarski verlief in APEX-typischer, lässiger Manier. Es gab Neuigkeiten zur Low-Code-Entwicklungsplattform, es wurden viele Fragen gestellt und nützliche Tipps gegeben. 

Um 12:12 Uhr ging es mit der „Xperts-Runde” – dem ersten Teil des APEX Day 2019 – los. APEXperte Carsten Czarski, der für die Weiterentwicklung der Plattform verantwortlich ist, stellte sie den versammelten Teilnehmern vor, die aus verschiedenen Teilen des Landes angereist waren. Besonders beeindruckend fanden sie die Leichtigkeit, mit der man in Oracle APEX hochwertige Anwendungen entwickeln kann. 

Die Möglichkeit, spezifische Fragen an Carsten Czarksi und die PITSS-Experten Christian Piasecki und Laure Tchagam zu stellen, wurde in der Xperts Runde aktiv genutzt. So konnten sich die Teilnehmer des APEX Day 2019 von PITSS wertvolle Anregungen zu aktuellen und künftigen Projekten aus erster Hand holen. 

Das neue APEX Release 19.2 – das wohl innovativste bisher – stand ebenfalls im Mittelpunkt der Agenda. Neue Features wie Faceted Search und überarbeitete Forms-Regionen sind eine wertvolle Bereicherung für Anwendungen, die in Oracle APEX programmiert wurden. Ebenfalls vielversprechend sieht die Zukunft der Low-Code-Plattform mit geplanten Funktionalitäten wie Mega Menüs, Friendly URLs, Report Export & Printing u.v.m. aus. 

Von Oracle Forms nach APEX migrieren? Diese Frage beantwortete Carsten Czarksi ganz klar: „Solche Projekte sollten Dienstleistern wie PITSS anvertraut werden.” Denn es bedarf eines umfangreichen Wissens in beiden Technologien, um die Migration bestmöglich umsetzen zu können. Und nicht zuletzt weil PITSS mit dem Tool FORMS REPLACER KIT den Technologiewechsel extremst schnell und präzise abwickelt.

Im zweiten Teil des APEX Day 2019 von PITSS ist die süddeutsche APEX Community ein letztes Mal für dieses Jahr für ein Meetup zusammengekommen. Carsten Czarski (Oracle APEX), Andreas Zack (Oracle) und Jens Kaschuba (Bosch) blickten auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Dass die Zukunft von APEX ebenfalls vielversprechend ist – daran gibt es keine Zweifel, vor allem nachdem APEX als „Customers’ Choice for Enterprise Low-Code Application Platform” durch Gartner ausgezeichnet wurde. 

Vorname
Nachname*
Firma*
Funktion
E-Mail*
Tel.
Bemerkung
Lead-Status
Lead-Quelle
Quelle