ANDREAS_FACEBook

Rückblick aufs Webinar

Das Wichtigste aus unserem Webinar „Forms 12c – Populärste Features“ auf einen Blick

Auf einen Blick

Oracle Forms 12c bietet in seiner aktuellsten Version jede Menge interessanter Features. In unserem Webinar „Oracle Forms 12c – Die populärsten Features“ hatten Oracle Product Manager Michael Ferrante, sowie PITSS Support Leiter Ronald Steiner und seine Kollegin Dorin Schewe aus dem Customer Service erklärt, was hinter Forms 12c im Detail steckt.

Gefunden, wonach Sie suchten?

Wir hoffen, Sie haben die Zeit gefunden, unser Webinar zumindest soweit anzusehen, dass Sie alle für Sie wichtigen Informationen entnehmen konnten. Falls das nicht der Fall war oder aber sie sich das ein oder andere Feature gerne noch einmal ansehen würden, haben wir das Webinar für Sie in voller Länge aufgezeichnet.

Inhaltsverzeichnis

00:00:00 – Einleitung
00:11:30 – Neue Features in Forms 12c
00:12:13 – Feature Timeline
00:13:33 – Forms und Java Web Start (JWS)
00:37:00 – ‚Empowering the Administrator‘ (FMC Notes)
00:44:50 – Mit Bildern arbeiten
00:55:55 – Einfache Praxistipps
01:03:24 – Was kommt als nächstes?
01:05:46 – Community information

Webinar Aufzeichnung

Ihre Fragen an Michael Ferrante

Für das Webinar hatten wir Ihnen die Möglichkeiten gegeben, schon vorab Fragen zu stellen, die Oracle Product Manager Michael Ferrante dann im Webinar beantworten würde. Um Ihnen die Antworten auf Ihre Fragen noch einmal schriftlich zu geben, haben wir Sie hier für Sie zusammengefasst:

(Hinweis: Um keine Informationen zu verfälschen, haben wir sowohl Fragen als auch Antworten im Original belassen. Dadurch sind die meisten Fragen auf Deutsch, die Antworten aber auf Englisch)

Wie erreichen wir eine Unabhängigkeit vom Internet Explorer von Microsoft?

– In Forms 12, there are two browser-less configuration options. Those options are Java Web Start and Forms Standalone Launcher (FSAL).

Können die Forms automatisch oder durch eine Nutzung verschiedener set_xxx_property an die Bildschirmauflösung angepasst und skaliert werden?

– You can programmatically adapt your application as you desire. The HEIGHT, WIDTH, X and Y positions are all settable. However, because Forms is intended to develop near pixel perfect layouts, the functionality is not offered automatically.

Wie sieht die Migration von Forms 11 zu Forms12c WebStart aus?

– There is no „migration“ involved in using JWS. To use JWS, simply make a server side configuration change. The end-user tier requires no special changes. A configuration example is provided in the Forms Web Configuration (formsweb.cfg).

Welche neuen Sicherheitsfunktionalitäten von RAS sind in der Forms Version verfügbar?

– RAS refers to db functionality and generally has nothing directly to do with Forms. That said, Forms/Reports 12.2.1.0 – 12.2.1.2 are based on Oracle Database (and pl/sql) 11.2.0.3. So, these versions are limited to the functionality of that db version. 12.2.1.3 is planned to be based on db 12.1.0.2.

Moderne UIs, Möglichkeiten oder Integration?

– Oracle Forms allows for easily extending its UI using Java. With a combination of features delivered with the product and the ability to extend many of the existing objects (or create your own), the Oracle Forms UI is likely more extensible than any other similar technology.

Wie kann ich schnell und günstig upgraden?

Zugegeben, diese Frage wurde nicht Michael Ferrante gestellt, sondern uns. Das dafür aber umso häufiger, weshalb wir Ihnen die Antwort nicht schuldig bleiben wollen.

Mit PITSS und „FastTrack to Forms“ upgraden Sie noch bis zum 31.07.17 so schnell und günstig wie nie auf Oracle Forms 12c – unabhängig von Ihrer aktuellen Version!

Mehr Infos gibt es >>HIER<<

Wie lange wird Oracle Forms supported

– Oracle Forms 12c, part of FMW 12.2.1.x is planned to be supported until Oct 2020 (Oct 2023). Versions beyond that are planned, but no details or release dates have been made public at this time.

Gibt es eine Möglichkeit, Forms und Reports ohne eine Repository Datenbank laufen zu lassen? In der Regel ist eine Datenbank vorhanden, aber nicht unbedingt im passenden Zeichensatz AL32UTF8. Somit ist eine zusätzliche Datenbank mit weiteren Lizenzkosten und Administrationaufwänden zu betreiben.

– For runtime purposes, the Repository is required. This is a WLS requirement, used to enhance security and configuration integrity.

Gibt es Erfahrungen zum Betrieb von Oracle Forms 12c auf Debian-Linux?

– Debian is not a certified platform. Refer to the Supported System Configuration Matrix for the product version in question.
http://www.oracle.com/technetwork/middleware/ias/downloads/fusion-certification-100350.html

For application forms, Authentication SSO to AD Microsoft. Is it possible?

Yes, MS-AD can be used, but must be integrated with Oracle Access Manager: https://docs.oracle.com/cd/E40329_01/admin.1112/e27239/wna.htm

Michael, Is it possible to launch the same Forms application as WebStart in 12c and in browser as 11g ?

In order to run an application in 12c, you must first regenerate the FMX in Forms 12. JWS is only supported in v12

We have all of the applications now in 11gR2 , do we have to recompile all forms when changing to forms 12c?

Yes. As with any upgrade, regeneration is required.

The difficult side we have with Forms is the look and feel. For a team of Forms developers it's hard to get experience with the PJC to make the screens look sexy...our company are looking to new technology for that reason - any advice or pointers to help stop this?

There are a variety of sites that offer example code for PJCs and Beans. The Forms Forum is also a good place to share such information.

When will FMW Version 12.2.1.3 will be released?

– 12.2.1.3 is planned for release this calendar year.

Schnell zugreifen und Geld sparen! Profitieren Sie von unserer Sonderaktion. Gültig nur bis zum 31.07.2017!